30 August, 2021 Nachrichten, Pressemitteilung

Alde bringt Heizkessel für CNG-/Biogas auf den Markt

In den letzten Jahren hat das Interesse an neuen alternativen Energielösungen stetig zuge-nommen. Der Einsatz von Bio- oder CNG-Gas wächst in allen europäischen Märkten dank des besseren Angebots, der wachsenden Infrastruktur und der guten wirtschaftlichen Leistung. Aufgrund der CO2-Reduktion kommen natürlich auch noch die Nachhaltigkeitsaspekte hinzu. Daher stellt Alde nun den Heizkessel Alde Compact 3030 BIO vor, um dem gestiegenen Bedarf an Produkten gerecht zu werden, die auch mit Bio- oder CNG-Gas betrieben werden können.

Das Fahren mit Autogas reduziert den CO2-Ausstoß deutlich. Im Vergleich zu Benzin oder Diesel enthält Autogas eine deutlich höhere Energiemenge und hat einen geringeren Kohlenstoffgehalt. Die Abgase enthalten deutlich weniger Kohlenmonoxid und Stickoxide (NOx), während der Anteil an Ruß bzw. Feinstaub sehr gering ist.

Dies ist auch für den Wohnmobilmarkt sehr interessant. Um dem gestiegenen Bedarf gerecht zu werden, wird nun die Alde Compact 3030 BIO eingeführt. Der Heizkessel Alde Compact 3030 BIO wurde speziell für den Betrieb mit CNG/Biogas bzw. Strom entwickelt. Der Heizkessel kann direkt an die Gasflasche des Fahrzeugs angeschlossen werden, was Platz spart und die Handhabung vereinfacht. Für die maximale Leistung kann der Heizkessel auch mit Strom oder einer Kombination aus Gas und Strom betrieben werden.

Wie die anderen Alde-Produkte baut auch die Alde Compact 3030 BIO auf einer wasserbasierten Heiztechnologie auf. So erhält der Kunde dank der Konvektionstechnologie eine gleichmäßige, angenehme und leise Wärme, bei der die erwärmte Luft nach den Naturgesetzen ganz von selbst zirkuliert.

 

Vorteile der Alde Compact 3030 BIO:

  • Antrieb durch Bio- oder CNG-Gas bzw. Strom
  • Schnelle Erwärmung – Leistung 8,5 kW
  • Kombiniertes Heizsystem für Wärme und Warmwasser
  • Leise und angenehme Erwärmung durch Konvektionstechnologie
  • Besser für die Umwelt – Biogas ist erneuerbar und sorgt für 95 % weniger Treibhausgasemissionen als Diesel und Benzin.

 

Verkaufsstart

Die Alde Compact 3030 BIO wird im Herbst 2022 vorgestellt und ist ab dem Modelljahr 2023 erhältlich.

 

Wenn Sie Fragen haben oder mehr wissen möchten, wenden Sie sich an:

Christian Reisch, Geschäftsführer Alde Deutschland GmbH, +49 9726 4659960,
c.reisch@alde-deutschland.de

Håkan Streimer, Sales Manager Alde, +46 44 71270, hakan.streimer@alde.se

Stefan Lindström, Marketing Manager Alde, +46 44 71270, stefan.lindstrom@alde.se