31 März, 2020 Tipps und Ratschläge

Alde-Bedienfeld: Day Mode (Tagesmodus)

Die Funktion „Day Mode“, also die Tagesmodus, wurde auf Wunsch von Kunden entwickelt. Viele Kunden hielten es für notwendig, die Temperatur tagsüber anzupassen, also zu Zeiten, in denen sie sich nicht viel im Fahrzeug aufhalten. Deshalb haben wir den „Day Mode“ entwickelt.

Wie auch die Funktion „Night Mode“ ermöglicht der „Day Mode“, dass die Nutzer verschiedenen Einstellungen mithilfe eines Timers schalten.

Zum Ändern der Tagtemperatur. Es ist so einfach, wie es klingt – mit dem „Day Mode“ passen Sie die Temperatur an. Diese Temperatur wird nur berücksichtigt, wenn „Day Mode“ eingeschaltet wird oder innerhalb des festgelegten Zeitraumes.

Zum Abschalten der Warmwasserversorgung. Wenn tagsüber längere Zeit kein Warmwasser benötigt wird, lässt sich mithilfe dieser Funktion die Warmwasserversorgung abschalten.

 

Einstellen des Day Mode

  • Nehmen Sie Ihre Einstellungen vor:
    • Warmwasser aus
  • Gewünschte Temperatur einstellen
  • Anfangs- und Endzeit des „Day Mode“
  • Und dann müssen Sie nur noch einschalten!

 

Tipp!

Stellen Sie die Endzeit des „Day Mode“ auf eine bestimmte Zeit vor Ihrer geplanten Rückkehr zum Fahrzeug ein, damit Sie es dann behaglich haben.